Wadgassen als Region - grossgemeinde wadgassen . großgemeinde wadgassen - gemeinde wadgassen - www.grossgemeinde-wadgassen.de . grossgemeinde-wadgassen.de | Differten | Friedrichweiler | Hostenbach | Wadgassen (Dorf) | Werbeln seit 1974 | private Website zur Gemeinde

 

 

 

Gerade jetzt - die lokalen Firmen nutzen

+++ CORONA-Hotline 06834 944449 - Mo-Fr 9-15 Uhr +++

Der Covid-19 Drive-in Test Saarlouis (CITS) auf dem Gelände der Ford wird zum 4. Mai umziehen. Weil das Fordwerk ab dem 04. Mai wieder mit der Produktion starten will, wird der Parkplatz für die Mitarbeiter gebraucht. Getestet wird ab Montag, 04. Mai auf dem Parkplatz an der Sporthalle West in Dillingen (Konrad-Adenauer-Allee). Hier wird zunächst eine Testspur in Betrieb genommen.

 

Drei Foto-Streifzüge durch die ehemalige Cristallerie und das Sommertheater - Dokumente, Fotos uem. vor Ort gefunden und abphotographiert

In diesem Band geht es weder um epische Texte noch um nachbearbeitete Fotos. Hier sprechen die Originalaufnahmen aus mehreren Streifzügen durch das ehemalige Theater in der Cristallerie Wadgassen für sich selbst. Alle dargestellten Elemente waren bis mindestens 2012 auf dem Gelände zu finden. Das Theater bestand von Ende der 1980er (Vereinsgründung 1989) bis 2000 in den Gebäuden der ehemaligen V&B Cristallerie Wadgassen. Nach Umnutzung der Fläche der alten Lagerräume und der Brennöfen des Hauptgebäudes, wurden dort z.B. die New York Story (1996), die Herbst-Zeitlosen (1997), das Cabaret (1998) und Der Mann von La Mancha (1999) aufgeführt. Aus Kostengründen wurde das Sommertheater 2000 eingestellt. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Betrachten der Fotos und dem Entdecken von Informationen aus und um das Theater in der Cristallerie.

Taschenbuch: 196 Seiten, alle Fotos farbig

Phelan Andreas Neumann: Lost Place: Theater in der Cristallerie Wadgassen: Ein Kamerastreifzug 2012/3, Luxemburg 2019.

Buchseite bei amazon

In diesem Band geht es weder um epische Texte noch um nachbearbeitete Fotos. Hier sprechen die Originalaufnahmen aus mehreren Streifzügen durch die ehemalige Cristallerie Wadgassen für sich selbst. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Betrachten der Fotos.

Taschenbuch: 180 Seiten, alle Fotos farbig

Phelan Andreas Neumann: Lost Place: Cristallerie Wadgassen, Luxemburg 2019.

Buchseite bei amazon

Ein Rundgang durch die ehemalige Cristallerie Wadgassen inkl. dem Bereich des Sommertheaters. Hier sprechen die Originalaufnahmen ohne Nachbearbeitung für sich selbst - diesmal sind die Aufnahmen aber in Schwarz-Weiß. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Betrachten der Fotos.

Taschenbuch: 128 Seiten

Phelan Andreas Neumann: Lost Place: Cristallerie Wadgassen in Schwarz-Weiß, Luxemburg 2019.

Buchseite bei amazon

 

Aktuelles rund um die Gemeinde Wadgassen

In der kommenden Fake-News-Ausstellung werden auch druckhistorische Exponate wie diese schöne Abbildung, auf handgeschöpftem Papier, präsentiert. Das Faksimile stammt aus dem 1695 erschienenen Buch "Les Costumes Grotesques".



(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Tolle Exponate für unsere FakeNews-Ausstellung sind heute eingetroffen und wurden sofort begeistert aufgebaut. Das berühmte Sommerloch ist für jedes neu aufgetauchte "See-Ungeheuer" dankbar.







(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Sonderausstellung Wilde Zeiten - Fotogafien von Günter Zint ab dem 4. Juli im Deutschen Zeitungsmuseum Wadgassen Günter Zint ist einer der bekanntesten deutschen Nachkriegs-Fotografen, viele seiner Arbeiten sind Teil des kollektiven Gedächtnisses geworden, zum Beispiel die Aufnahme der Beatles vor dem Hamburger Star-Club oder die Bilder protestierender Studenten in Berlin 1968. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen Motive aus dem Hamburger St.-Pauli-Kiez sowie Fotos der Studenten-, Friedens- und Anti-Kernkraft-Bewegung. Zint war Hausfotograf im Hamburger Star-Club, arbeitete u.a. für den „Stern“, den „Spiegel“ und „konkret“, gründete die „St. Pauli Nachrichten“ und das St. Pauli Museum. Zint ist eine Hamburger Institution. „Wilde Zeiten“ ist eine Ausstellung der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Günter Zint und dem Deutschen Zeitungsmuseum. Auf eine Vernissage verzichtet das Deutsche Zeitungsmuseum aufgrund der Corona-bedingten Beschränkungen, die Präsentation ist ab dem 4. Juli 2020 zu sehen. Der Eintritt ist frei! Öffnungszeiten: Di-So 10-16 Uhr Copyright für beide Fotos: Günter Zint





(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Cooler Titel: ÄBTE MÄCHTE RECHTE.



(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Was sieht man denn hier? Und wann ca.? Kleiner Tipp, nicht im 2WK.



(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Vorbereitungsspiele - 1.Mannschaft Freitag, 07.08.2020 um 19:00 Uhr gegen den SSC Schaffhausen Freitag, 14.08.2020 um 19:00 Uhr gegen den FSV Hemmersdorf Samstag, 22.08.2020 um 15:00 Uhr gegen den SV Habach Dienstag, 25.08.2020 um 19:00 Uhr in Schwarzenholz Mittwoch, 26.08.2020 um 19:00 Uhr auf der Hermann-Röchling-Höhe 2.Mannschaft Samstag, 01.08.2020 um 13:00 Uhr in Hilbringen Sonntag, 09.08.2020 um 13:00 Uhr auf der Hermann-Röchling-Höhe Sonntag, 16.08.2020 um 15:00 Uhr in Schwarzenholz Mittwoch, 19.08.2020 um 18:00 Uhr bei Stella Sud Samstag, 22.08.2020 um 13:00 Uhr in Geislautern Alle Vorbereitungsspiele finden unter Einhaltung der aktuelle geltenden Hygiene und Abstandsregeln statt. Wir freuen uns auf euch!!! - https://vfbdifferten1909.de/2020/07/30/vorbereitungsspiele-2/

(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Vor genau einer Woche kam der Hilfstrupp aus Saarlouis im polnischen Partnerlandkreis Bochnia an. Nach einem starken Unwetter sind Teile des Landkreises Bochnia in Polen zerstört. Der Partnerlandkreis Saarlouis hat daraufhin seine Unterstützung für die Menschen vor Ort zugesagt und einen Hilfstransport losgeschickt.Wir war hierbei mit drei Vertretern und einem Fahrzeug beteiligt. Auch der Wochenspiegel hat hierüber berichtet: https://www.wochenspiegelonline.de/news/article/hilfsguetertransport-in-bochnia-angekommen/


Der Beitrag des Kreises Saarlouis, darunter ein Auto aus Wadgassen, war dem polnischen Partnerkreis Bochnia nach einem Unwetter hoch willkommen.

(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag




Viele von euch haben in der letzten Zeit jede Menge Mails von unserem Ticket-System bekommen. ℹ️Der Grund: Das System hatte teilweise Probleme beim Zustellen der Mails. Jetzt wurde der Fehler behoben und das System verschickt alle nicht zugestellten Mails erneut.📨 Ihr könnt diese Mails also getrost ignorieren und müsst keine Bedenken haben, dass das Geld erneut abgebucht wird. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

JETZT kommt der ultimative Badespaß für Wadgassen Schwimmbad! Alles wird einfacher: Wir haben jetzt nur noch Tagestickets, die Ihr online oder am Infopoint im Rathaus Wadgassen bekommen könnt. Öffnungszeiten sind jetzt durchgehend von 10 bis 21 Uhr bereits gebuchte Tickets werden automatisch zu Tagestickets mit flexiblem Eintritt umgebucht. Also warum noch zögern: Auf ins Parkbad Wadgassen und nix wie rein ins kühle Nass!



(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

   

 

 

 

Termine
Sterne des Bisttals (verschoben!) Samstag, 14. Mär - Veranstalter: Gemeinde Wadgassen - Ort: Glückauf Halle - Uhrzeit: 15:00 bis
Biergarten unplugged - Yannisha (AUSGEBUCHT) Freitag, 7. Aug - Veranstalter: Bäderbetrieb Wadgassen GmbH - Ort: Biergarten Parkbad Wadgassen - Uhrzeit: 19:00 bis 23:00
Biergarten unplugged - The GAP-Project Freitag, 14. Aug - Veranstalter: Bäderbetrieb Wadgassen GmbH - Ort: Biergarten Parkbad Wadgassen - Uhrzeit: 19:00 bis 23:00
 
 

 

 

 

 

     
social media
     
   
 
 
 

 

 

grossgemeinde wadgassen @ picasa - Bildergalerien
Galerie grossgemeinde wadgassen | Galerie museum. academia wadegotia

 

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter